TA-BeraterIn

Für dieses Zertifikat ist die etwa dreijährige Teilnahme an einer TA-Weiterbildungsgruppe erforderlich. Der Abschluss wird von der DGTA (Deutsche Gesellschaft für Transaktionsanalyse) zertifiziert und fokussiert feldübergreifend transaktionsanalytische Beratungskompetenzen. Die dazu benötigten Stunden können auch mit dem Besuch einzelner Module erworben werden. 

 

Start einer neuen Ausbildungsgruppe im Frühjahr 2018!

Modulreihe 1

  • Wer bin ich und wie bin ich - Wertschätzende Grundhaltung, Vertragsarbeit
  • Was brauche ich und wie bekomme ich es - Grundbedürfnisse und Strokes
  • Wie bin ich im Kontakt und in Beziehung -  Ich-Zustandsmodell, Transaktionen, Functional Fluency
  • Kompetenzen in der Beratung

 


Modulreihe 2

  • Inhalte folgen